Kieferorthopäde in Treptow Köpenick

Expresswissen

 

Eine feste Zahnspange ist ein medizinisches Hilfsmittel, mit dem Fehlstellungen von Zähnen und Kiefer korrigiert werden können. In den meisten Fällen handelt es sich um eine sogenannte Multibandapparatur.


Brackets

 

Brackets dienen bei der festen Zahnspange als Verankerung von Bändern und Bögen. Sie bestehen aus Metall oder Keramik und werden entweder auf die Zähne geklebt oder zementiert. Auf den Brackets befinden sich Schlitze (sogenannte Slots), in denen die Bögen befestigt werden. Die Ausrichtung der Slots bestimmt die spätere Zahnstellung. Bei bestimmten Bracketsystemen können die Brackets auch an der Zahninnenseite befestigt werden (Lingual-Brackets), so dass die feste Zahnspange unauffälliger ist.

Bögen + Bänder

 

Bögen sind Drähte und dienen als Führungselement für die feste Zahnspange. Gummis verbinden zusätzlich die Brackets von Ober- und Unterkiefer, so dass sich die Zähne durch Druck und Zug entlang der Bögen in ihre Endposition bewegen. Während der Behandlung werden die Bögen immer wieder nachgespannt und gewechselt.


Meine Zahnspange

aus Treptow Köpenick.

Kieferorthopädie Treptow
Kieferorthopäde in Köpenick

Vorteile der festen Zahnspange

 

Feste Zahnspangen entwickeln einen wesentlich höheren Druck und Zug als lose Zahnspangen. Deswegen können sie fast alle Fehlstellungen korrigieren - auch sehr ausgeprägte. Dabei sind durch regelmäßige Kontrolle von Brackets und Bändern sowie das Nachjustieren von Bögen und Gummibändern wesentlich feinere Einstellungen der Verzahnung möglich.

 

Soll eine Zahnlücke geschlossen werden, kann man das mit einer festen Zahnspange besser und schneller erreichen als mit einer losen. Sollen mehrere Zähne oder Zahngruppen zeitgleich behandelt werden, kontrolliert die feste Zahnspange die Zahnbewegungen wesentlich genauer.

 

Außerdem kann das Behandlungsergebnis genau vorhergesagt werden. Und noch ein Vorteil: Die feste Zahnspange beeinträchtigt weder das Kauen noch das Sprechen.

 

Nachteile der festen Zahnspange

 

Schmerzen bestehen meist nur zwei bis drei Tage nach dem Einsetzen, können aber auch über Wochen hinweg andauern. Sie entstehen durch den Druck, den die Bögen auf das Gebiss ausüben. Schmerzen können manchmal aber auch beim Anbringen neuer Bögen an die feste Zahnspange entstehen.

 

Sie müssen die feste Zahnspange sorgfältig reinigen, was durch die Brackets und Drähte erschwert wird. Konsequente Mundhygiene ist jedoch für feste Zahnspangen besonders wichtig, damit Schäden an den Zähnen durch Karies oder Entzündungen der Mundschleimhaut vermieden werden. Professionelle Zahnreinigungen in regelmäßigen Abständen sind eine wirksame Prophylaxe.

 


Kieferorthopädin in Treptow

Einsetzen

der festen Spange

Röntenbilder. 3D Modell. Heil- & Kostenplan. Einsetzen 2 Std.

Bevor wir entscheiden, welche Zahnspange die richtige Wahl ist, untersuchen wir die Mundsituation des Patienten. Hier können Röntgenbilder sowie Modelle und Fotografien von Gesicht und Zähnen helfen. Der Heil- und Kostenplan stellt schließlich unsere abschließende Empfehlung dar. Diesen könne Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Das Einsetzen einer festen Spange dauert zwischen einer und zwei Stunden.

 

 Zuvor reinigen und polieren wir die Zähne. Anschließend bereiten wir die Zahnoberfläche mit einer verdünnten Säure auf den Kleber vor. Dieser hält die Brackets – kleine Halterungen – später fest auf dem Zahn. Nachdem alle Brackets auf die Zähne aufgeklebt wurden, kann nun der Draht eingesetzt werden. Mittels Ligaturen, Alastics und Elastics wird der Edelstahldraht an den Brackets befestigt. Dieser sorgt dafür, dass sich die Zähne allmählich in die richtige Richtung bewegen.


Kieferorthopäde Treptow

Dr. Wrensch

Kieferorthopäde in Treptow

 

Öffnungszeiten

Montag         08:00 - 19:00

Dienstag       09:00 - 19:00

Mittwoch       13:00 - 19:00

Donnerstag   10:00 - 19:00

 

Kontakt

Telefon     030 030 516 535 40

Adresse   Bruno-Taut-Str. 3-5
                12524 Berlin - Treptow

Leistungen

Dr. Renate Wrensch

 

Das bieten wir

• Herausnehmbare Zahnspange
• Feste Zahnspange
• INVISALIGN-ALIGNER
• BRUXISMUS
• SCHNARCHTHERAPIE
• ZAHNSCHUTZ FÜR SPORT
• DIGITALE KIEFERORTHOPÄDIE
• LINGUALE ZAHNSPANGE

 

 

Kieferorthopäde

Was ist das genau ?

 

Erklärung Kieferorthopäde

Der Kieferorthopäde ist ein Zahnarzt, der nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums als Zahnarzt gearbeitet hat und im Anschluss eine mindestens 4-jährige, ganztägige Weiterbildung …

 

 
   

 

Bewertung

Kieferorthopäde bei Google

 

Bitte bewerte uns

Seit über 10 Jahren sind wir für unsere kleinen und großen Patienten da. So bewerten uns unserePatienten bei Google. Wir würden uns freuen, wenn du uns auch eine Bewertung hinterlässt